ZUGFeRD für die E-Rechnung

digitalisierte Abläufe in Unternehmen; DMS

Die gesetzlichen Hürden sind beseitigt, so dass der E-Rechnung nach dem ZUGFeRD-Standard (fast) nichts mehr im Weg steht. Der Papierversand dürfte dann auch in mittelständischen Betrieben enden.

Die Zahl ist gigantisch: Etwa 32 Milliarden Rechnungen pro Jahr werden in Deutschland ausgetauscht. In mittelständischen Betrieben meist umständlich auf Papier und im teuren Postversand. Dabei gäbe es mit der elektronischen Rechnung- zumindest theoretisch - schon lange eine einfache, zeitsparende und kostengünstige Alternative.

Mehr

Studie ergibt: Großer Digital-Stau in Unternehmen und Verwaltung

digitalisierte Abläufe in Unternehmen; DMS

Studie der d.velop AG hat verschiedene Branchen untersucht

Verharrungsmentalität und fehlende Gesamtstrategien sind Hauptursachen der Digitalisierungsdefizite

Nur in jedem zweiten deutschen Unternehmen und Verwaltung werden Verwaltungsabläufe durchgängig digital durchgeführt. Die größten Defizite bestehen nach einer Studie des ECM-Spezialisten d.velop AG unter fast 650 Unternehmen und Institutionen im Healthcare-Bereich, während Finanzunternehmen vergleichsweise besser dastehen.

Mehr

Erste Platinum-Partner von d.velop ausgezeichnet

Großes Engagement von codia Software, d.velopdigital solutions, edoc solutions und PAPAERLESS-SOLUTIONS

Neues ECM-Partnerkonzept löst positive Resonanz aus

(Gescher, 27.03.2013) Das ECM-Softwarehaus d.velop AG hat im Rahmen der CeBIT seine ersten vier Platinum-Partner ausgezeichnet. Die codia Software GmbH, die d.velop digital solutions GmbH sowie die edoc solutions ag und PAPERLESS Solutions GmbH haben die anspruchsvollen Kriterien des im letzten Jahr neu konzipierten Partnerprogramms für den Status erfüllt

Mehr

Zur CeBIT 2013 präsentiert die paperless group die Integration DMS System d.3 zum CRM System genesisWorld

Aus diversen Projekten entwickelt die die paperless group (d.velop Platinum Partner) gemeinsam mit mpl Software (CAS Partner) die Integration der beiden Systeme. Zu den ersten Features kommen in den nächsten Wochen weitere hinzu. Die entwickelte Schnittstelle d.3link speichert alle relevanten Dokumente der CRM-Groupware CAS genesisWorld im Dokumenten-Management-System (DMS) d.3. Die Dokumente werden dabei automatisch in einer Ablagestruktur archiviert. Die Ablage ist rechtssicher.


paperless - paperless group integriert Signaturlösung in d.capture und Kofax Ascent Capture

Die Kölner Firma paperless group präsentiert zur DMS Expo die Integration der BSI-zertifizierten OPENLiMiT Signature Suite 2.0 als elektronische Signaturanwendungs-komponente im Zusammenspiel mit den Scan-Lösungen d.capture und Kofax Ascent Capture.

Download (PDF)


Anwenderbericht mhplus BKK aus DoQ

In der aktuellen Ausgabe der Fachzeitschrift DoQ finden Sie folgenden
Bericht zur Projektumsetzung eines DMS-Systems bei der mhplus BKK.

Download (PDF)


paperless - Mit System zum papierlosen Büro

Um wettbewerbsfähig zu bleiben, können Unternehmen schon lange nicht mehr auf die Digitalisierung geschäftsrelevanter Informationen verzichten. Dabei wird das Ablagechaos jedoch häufig lediglich vom Papier auf den Computer verlagert. Damit die Einführung einer sogenannten Document Related Technologie (DRT) bzw. eines Dokumenten-Management-Systems (DMS) nicht zur Kostenfalle wird, müssen Anwender ihre Organisationsstruktur vor Beginn des Projektes abbilden und klare Ziele definieren. Nur ein strategisches Vorgehen und eine gezielte Analyse der vorhandenen Prozesse führt schnell zum gewünschten Return of Investment.

Download (PDF)


News 1 bis 7 von 10
<< Erste < zurück 1-7 8-10 vor > Letzte >>

Kontakt

PAPERLESS-SOLUTIONS GmbH
Industriestraße 165a
50999 Köln

Tel.: +49-2236-8755-0
Fax: +49-2236-8755-22
Vertrieb

Kontaktformular

QR Code Anschrift Paperless Solutions